Meine 4 Wände Meine Wohnung

Meine Wohnung: Hereinspaziert!

21. März 2019
Esszimmer Nordic Design

In meinem letzten Artikel habe ich ja bereits etwas über meine Wohnung geschrieben.

Das schönste an der Wohnung sind die riesigen Holzfenster, das wunderschöne Fischgrätenparkett und die originalen Details wie Flügeltüren und Stuck. Weniger schön sind Küche und Bad. Beide wurden zuletzt in den 90ern renoviert, und was soll ich sagen: Das sieht man auch. Aber es ist ja nicht so, dass ich keine Pläne hätte…

Meine Wohnung: Eine kleine Homestory

Heute möchte ich Dich hereinbitten in unser Zuhause. Dafür habe ich vorgestern die Sonnenstrahlen genutzt (gar nicht so dumm, wie sich bei dem grauen Himmel heute zeigt) und ein paar Fotos gemacht.

Und ich gebe zu, ich habe vorher etwas aufgeräumt. Das mache ich schließlich auch, wenn ich Freundinnen eingeladen habe. Und mit Aufräumen meine ich eigentlich hauptsächlich das Wegräumen von quietschbuntem Spielzeug, das sich hier immer wieder ansammelt.

Los geht’s mit dem Wohn- und Esszimmer. Die beiden Räume sind durch eine große Schiebetür getrennt, die zwar wunderschön ist, trotzdem aber eigentlich immer ganz geöffnet ist – so wirken die Räume einfach luftiger.

Altbau Interior Design

Im Wohnzimmer hat der Nachwuchs eine kleine Ecke nur für sich. Hier wird gemalt, gebastelt, und in letzter Zeit vor allem Schreiben geübt. Die kleine Bank mit Stauraum vom Flohmarkt ist ziemlich genial, hier kann man viel drin verstecken.

Meine Wohnung Leseecke

Die antike Kommode begleitet mich inzwischen seit fast 15 Jahren – ich habe sie für nen Appel und ein Ei in einem kleinen Antikladen in der Schanze erstanden. Ursprünglich war sie wenig kleidsam in einem sehr gelbstichigen Cremeweiß lackiert, aber eine Schicht Kreidefarbe später ist sie, wie ich finde, ein richtiges Schmuckstück.

Fundstück für meine Wohnung

Weiter geht’s ins Esszimmer. Hier sitze ich oft Nachmittags mit meinen Mädels zusammen, während die Kinder die Wohnung auseinandernehmen, oder Abends bei Flammkuchen und Rotwein.

Den Tisch habe ich vor ein paar Jahren selbst gebaut, weil die Tische, die ich schön fand, so gar nicht unserem Budget entsprachen. Der Tisch war mein erstes größeres DIY-Projekt – eine Step by Step-Anleitung folgt, sobald ich die Fotos zusammengesucht habe!

Meine Wohnung Esstisch

Ein Blick in meinen kleinen Indoor-Dschungel. Ehrlich gesagt habe ich erst beim Fotografieren gemerkt, wie viele Pflanzen ich mittlerweile gesammelt habe. Tendenz steigend. In letzter Zeit haben es mir besonders Sukkulenten angetan, und ich kann keinen Baumarkt ohne ein neues Exemplar verlassen.

Meine Wohnung Boho Scandi Esszimmer

Jetzt ist erstmal Zeit für einen Tee und einen Waldbeermuffin vom Isemarkt – eine kleine Fika, wie man auf Schwedisch sagt (Fika ist eine kleine Kaffeepause, oft in Verbindung mit einem kleinen Snack. Und das übrigens nicht nur ein mal am Tag!).

Meine Wohnung

Als nächstes zeige ich Dir den Rest der Wohnung (ich muss nur noch das Kinderzimmer aufräumen und hoffe auf Kooperation vom Nachwuchs!) und meine Pläne für die Küche.

Hast Du Fragen, Anmerkungen oder Wünsche?

Ich freu mich über Kommentare oder Mails!

Und folge mir unbedingt auf Instagram – hier poste ich noch mehr Einblicke in mein Leben und meine 4 Wände.

Hab einen wunderschönen Tag!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Meine Küchenrenovierung - denn da ist noch Luft nach oben - byStorm 26. März 2019 at 14:34

    […] kannst du mehr Fotos von meiner Wohnung […]

  • Leave a Reply

    Der byStorm Newsletter:

    Nix verpassen: Hier bekommst Du Deine Dosis Inspiration und Step by Steps für mehr Wohnliebe.